Schuheck A.Krursel GmbH - Logo
  • Öffnungszeiten
  • Mo - Fr 09.30 Uhr - 18.30 Uhr
  • Sa 09.30 Uhr - 14.00 Uhr

FAQ
Häufig gestellte Fragen

Im Moment bereiten wir die Inhalte für diesen Bereich vor.

Um Sie auf gewohntem Niveau informieren zu können, werden wir noch ein wenig Zeit benötigen. Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Angeboten oder sonstige Wünsche haben, können Sie gerne eine E-Mail schreiben. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Oder Sie rufen uns einfach an!

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Welche Schuhe eignen sich bei einem Fersensporn
bzw. welche Schuhe können Fersenschmerzen lindern?

Ein Fersensporn wird in der Regel mit speziellen Einlagen nach Maß therapiert. Diese passen jedoch nicht in jeden Schuh bzw. nicht für jedes Schuhwerk geeignet. Geschultes Fachpersonal kann Ihnen bei der Suche helfen.

Sofern Sie keine Fersensporn-Einlagen verwenden, achten Sie bei einem Fernsensporn darauf, dass Ihre Fersen einen festen Sitz in Ihren Schuhen haben. Außerdem sollten Schuhe im Fersenbereich gut gepolstert sein.

Fitness- und Funktionsschuhe bestimmter Marken beispielsweise unterstützen durch ihre abgerundete Sohle die natürliche Abrollbewegung des Fußes und entlasten damit die Ferse beim Gehen.

Zusätzlich können Sie auch Gel- und Weichpolsterkissen für die Ferse in die Schuhe legen.

Suchen Sie bei Schmerzen in der Ferse unbedingt eines Orthopäden auf! Unbehandelt werden sich die Symptome auf Dauer verschlimmern.

Schmerzen beim Gehen - trage ich die falschen Schuhe?

Schmerzen beim Gehen und Laufen können in der Tat von ungeeignetem Schuhwerk ausgelöst werden. Zu kleine, zu enge oder unpassende Schuhe führen beim Gehen zu Druckstellungen, die sich zu Blasen entwickeln können. Auch eine durch falsches Schuhwerk verursachte Fehlstellung der Zehen kann Schmerzen verursachen.

WICHTIG! Schuhe sind nicht die einzige mögliche Ursache für anhaltende Fußschmerzen. Wenn die Schmerzen auch in anderen Schuhen über einen längeren Zeitraum anhalten, sollten Sie zeitnah einen Arzt aufsuchen. Ursachen für Fußschmerzen beim Gehen sind vielseitig. Diese Ursachen für Schmerzen beim Gehen bedürfen einer Abklärung durch den Facharzt!